Altersklassen


Jahrgänge Klasse Strecken
1960 und älter Senioren/innen IV 27, 45, 86 oder 127 km
1961 - 1970 Senioren/innen III 27, 45, 86 oder 127 km
1971 - 1980 Senioren/innen II 27, 45, 86 oder 127 km
1981 - 1990 Senioren/innen I 27, 45, 86 oder 127 km
1997 und älter Elite (m/w) 27, 45, 86 oder 127 km
1998 - 2001 Männer/Frauen U23 27, 45, 86 oder 127 km
2002 - 2003 Junioren/innen U19 27 oder 45 km
2004 - 2005 Jugend (m/w) U17 27 oder 45 km
2006 - 2007 Schüler/innen U15 27 km
2008 - 2009 Schüler/innen U13 ca. 10,0 km
2010 - 2011 Schüler/innen U11 ca. 7,0 km
2012 - 2013 Schüler/innen U9 ca. 4,0 km
2014 und jünger Schüler/innen U7 ca. 0,8 km

Für 86 und 127 km Rennen: Hobby- und Lizenzfahrer, Jedermann/-frau ab Jahrgang 1997, Fahrerinnen und Fahrer der U17 sind nur über 27 km und 45 km startberechtigt, Jüngere Teilnehmer im jeweiligen Kids-Race. Kids-Race: ca. 0,8 km: Geburtsjahrgang 2014 und jünger, ca. 4,0 km: Geburtsjahrgang 2012 - 2013, ca. 7,0 km Geburtsjahrgang 2010 - 2011, ca. 10,0 km: Geburtsjahrgang 2008 - 2009, 26 km: Geburtsjahrgang 2006 - 2007

Bis um 14:00 Uhr besteht die Möglichkeit die letzte Runde für die 127 km-Strecke anzutreten. Danach wird die Durchfahrt geschlossen.

Unfall- und Haftpflichtschäden sind Sache des Teilnehmers. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung.

Unter allen Teilnehmern werden hochwertige Sachpreise verlost. 
Die ersten Drei der langen und der mittleren Distanz erhalten Geldpreise, die der Kurzdistanzen Sachpreise. Eine Siegerehrung in der jeweiligen Altersklasse erfolgt ab einer Teilnehmeranzahl von 10 Personen in der jeweiligen Klasse. Bei der 27 km Schlossbergrunde erfolgt eine Siegerehrung der 5 besten Teilnehmer. Eine Siegerehrung in den Altersklassen findet hierbei nicht statt.

Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.